Lebendgebärende (Wildformen)

Bunt, große Flossen, große Tiere - so kennt wahrscheinlich jeder den Guppy. Doch diese Hochzuchten sind weit entfernt von der Schönheit der Naturformen. Denn diese sind klein, die Weibchen farblos und manche nicht ganz so bunt.  Manch einer kennt eventuell noch die "Endlerguppy" der Zoofachmärkte oder Mischbecken privater Personen, welche aber gar keinen echten sind. Wir möchten euch daher die schönen Wildformen näher bringen und zeigen, dass es nicht immer die überzüchteten "Monster" sein müssen.

Eine Zuchtform hat jedoch den weg zu uns gefunden, da diese sehr nah an der Naturform sind!

 

Unsere Arten leben alle getrennt und in Artenbecken, höchstens mit ein paar Wirbellosen. 

Poecilia wingei - Endler's Guppy

Größe: Männchen 2,5 / Weibchen 5 cm

Beckengröße: Ab 40 cm

Futter: Nich wählerischer Allesfresser

pH-Wert: 6,5 - 7,8

Temp.: 17 - 27 °C

Zucht: Einfach

Haltung: Einfach

Poecilia reticulata - Guppy / Millionenfisch

Größe: Männchen 2,5 / Weibchen 5 cm

Beckengröße: Ab 40 cm

Futter: Nich wählerischer Allesfresser

pH-Wert: 6,5 - 7,8

Temp.: 17 - 27 °C

Zucht: Einfach

Haltung: Einfach

Poecilia obscura - Oropuche Guppy

Größe: Männchen 2 / Weibchen 3,5 cm

Beckengröße: Ab 40 cm

Futter: Nich wählerischer Allesfresser

pH-Wert: 6,5 - 7,8

Temp.: 18 - 27 °C

Zucht: Einfach

Haltung: Einfach

Micropoecilia picta - Pfauenaugenkärpfling

Größe: Männchen 2,5 / Weibchen 5 cm

Beckengröße: Ab 40 cm

Futter: Nich wählerischer Allesfresser

pH-Wert: 6,5 - 8,0

Temp.: 24 - 27 °C

Zucht: Mittel

Haltung: Mittel

Phallichthys tico - 'sunsetkärpfling'

Größe: Männchen 2 / Weibchen 4,5 cm

Beckengröße: Ab 60 cm

Futter: Nich wählerischer Allesfresser

pH-Wert: 6,8,- 7,2

Temp.: 20 - 27 °C

Zucht: Mittel

Haltung: Mittel

Unterstützt von:

Mitwirkend bei:

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Jessica Stanzel // - // Hobbyzucht aus Leidenschaft // - // Aktualisiert: 05-12-2018